Zur Navigation springenZum Inhalt springenZur Fußzeile springen

Frauen bei Meissen

Porzellanverkäuferin

Themenführung

Die Meissener Manufaktur ist für ihre wunderbaren Frauenporträts berühmt. Schon seit dem 18. Jahrhundert zählen Frauen zur Belegschaft der Manufaktur. Die ersten Porzellanmalerinnen arbeiteten in der Unterglasur- und in der Blumenmalerei. Waren sie damals noch in der Minderheit, beschäftigt die Manufaktur heute deutlich mehr Frauen als Männer. Diese Themenführung nimmt Sie mit auf eine Entdeckungsreise der Weiblichkeit bei Meissen. Sie verknüpft die Geschichte einzelner Ausstellungsstücke mit authentischen Biografien und sozialgeschichtlichen Einblicken. 

Gut zu wissen: 

Die neuen Termine für Führung für Individualgäste sind bald verfügbar und starten jeweils um 11:00 Uhr.

Individuelle Termine für Gruppen nach Vereinbarung möglich. Bitte rufen Sie 03521 468 209 an.

Dauer: ca. 45 Minuten

Termine und Tickets im Ticketshop

Bitte haben Sie einen Moment Geduld. Sie werden in Kürze auf die Seite unseres Partners weitergeleitet.