Zur Navigation springenZum Inhalt springenZur Fußzeile springen

Publikationen

Paul Scheurich (geb. 1883 New York, gest. 1945 Brandenburg) war einer der bedeutendsten Porzellangestalter in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Anlässlich seines 75. Todestages geht die Ausstellung auf Spurensuche. Seine Porzellanentwürfe für Meissen und andere deutsche Manufakturen, ergänzt durch seltene Bronzestatuen, Zeichnungen, Illustrationen und Werbegrafiken aus der Hand des Künstlers, vermitteln ein vielfältiges Künstlerporträt.

Verkauf durch Meissen Porzellan-Stiftung und den Buchhandel

Cover: Softcover

Erscheinungsdatum: 10.08.2022

Herausgeber: Meissen Porzellan-Stiftung

Verlag: Sandstein Kommunikation

Seitenzahl: 176

Auflage: 1

Sprache: Deutsch, Englisch

ISBN: 978-3-95498-673-6

Verkaufspreis: 30,00 €

Hier bestellen!

Andreas Greiner-Napp

Am 6. Mai wurde zum 16. Mal seit 1969 von der Gesellschaft der Keramikfreunde der Richard-Bampi-Preis verliehen. Eine fachkundige Jury hat aus 36 Bewerbungen insgesamt 20 Teilnehmende für die Ausstellung bestimmt. Darunter wählten die Juroren drei Prämierte und sprachen eine Belobigung aus. Der Keramikpreis ist mit einer Gesamtsumme von 15.000 EUR dotiert und mit einem exklusiven Atelieraufenthalt in der Staatlichen Porzellan-Manufaktur Meissen verbunden.

Im Rahmen der Ausstellung wurde der Katalog veröffentlicht. Dieser ist im Museumsshop der Erlebniswelt HAUS MEISSEN für 20 EUR erhältlich. Oder bestellen Sie direkt hier.

Zwiebelmuster

Von den Anfängen bis heute

Das Zwiebelmuster ist fast so alt wie die europäische Porzellanerfindung. Was ist das Besondere an diesem Dekor? Wieso fasziniert er uns seit seiner Entstehung?

Anja Hell liefert gemeinsam mit Lutz Miedtank in dieser Publikation neue und überraschende Erkenntnisse zur Entstehungsgeschichte des Meissener Zwiebelmusters. 

Bestellen Sie Ihr Exemplar gegen Rechnung gerne direkt bei uns. 

Preis: 16,00 € (inkl. 7 % Mehrwertsteuer)

ISBN 978-3-95498-368-1

 

Illustrationen: Hans Wiegandt

Der Goldmacher

Auf der Suche nach dem Geheimnis vom alchemistischen Gold gerät der Apothekergeselle Johann Friedrich Böttger in die Fänge adliger Machthaber, die darauf aus sind, seine Fähigkeiten für sich nutzbar zu machen. 

Charlotte Thomas erzählt die Lebensgeschichte Johann Friedrich Böttgers, des Goldmachers und ehemaligen Leiters der "Meissener Porzellan-Manufaktur", der durch unermüdliches Arbeiten das Unmögliche möglich machte. 

Bestellen Sie Ihr Exemplar direkt beim Knabe Verlag, Weimar.

Preis: 8,00 € (inkl. 7 % Mehrwertsteuer)

ISBN 978-3-940442-36-9

La Serenissima

Carneval und Comedia dell' arte in der Löwenrepublik - Masken und Figurinen aus Venedig und Meissen in Mainz

Die Publikation ist das Ergebnis eines Projektes des Pfarrers i.R., Rainer Beier der Evangelischen Stadtkirchenarbeit Mainz. Im Mittelpunt standen 18 Masken des venezianischen Carnevals von Rosie Purper, eine Venedig-Vedute des Landesmuseums Mainz, Porzellanfiguren der Commedia dell'arte aus Meissener Porzellan sowie Gemälde des Künstlers Ludwig Knaus des Landesmuseums.

Bestellen Sie Ihr Exemplar direkt beim Nünnerich-Asmus Verlag, Oppenheim am Rhein.

Preis: € 20

ISBN: 978-3-96176-101-2

 

Bitte haben Sie einen Moment Geduld. Sie werden in Kürze auf die Seite unseres Partners weitergeleitet.